I AM A WOMAN NOW

Standard

I Am A Woman Now-Plakatam Mittwoch, 06. April – 18.30 Uhr
eine Veranstaltung von Terry Reintke (MdEP
Fraktion Grüne/EFA im Europäischen Parlament)
Schriftzug Terry Reintke

Regie: Michiel van Erp
NL 2012, Dokumentarfilm, 86 Min., FSK 6, OmU.

Fünf starke Frauen, fünf Pionierinnen, die eines verbindet: In den 1960er und 1970er Jahren verwandelten sie sich von Männern in Frauen – durch eine Operation des sagenumwobenen Dr. Georges Burou in Casablanca, der erste Arzt überhaupt, der diesen Eingriff unternahm. Diese Frauen riskierten ihr Leben in der Hoffnung auf ein neues, ein besseres.
Mehr als 40 Jahre nach ihren Operationen erzählt Regisseur Michiel van Erp ihre Geschichte: das berühmte Showgirl Bambi, die als eine der ersten nach Casablanca ging. Die Belgierin Corinne, die sich nach vielen Jahren ihrer besten Freundin anvertraut. Die Niederländerin Colette, die das Leben einer einfachen Hausfrau geführt hat. Die elegante Engländerin April, die in den 70er Jahren im Scheinwerferlicht der Showbühnen zu Hause war und nun dem Sohn des charismatischen Arztes begegnet. Und die deutsche Jean, die ihr Leben lang mit ihrer geschlechtlichen Identität kämpfte. Im Herbst ihres Lebens schauen diese Frauen zurück. In intimen Interviews erzählen sie von ihrem Leben, ihren Träumen, von einem Leben unter Beobachtung und der Selbstreflektion. Und davon, wie sie mit der Zumutung des Alterns umgehen.

»Ein wunderbares Zeitdokument, das vor Kraft und Mut strotzt.« [Missy Magazin]
»Ein wunderschön inszenierter Dokumentarfilm.« [Variety]
»Faszinierend.« [San Franciso Chronicle]

Eintritt frei!
Zur besseren Planung bitten wir um eine kurze Anmeldung an:
felix.banaszak@gruene-europa.de

 

.Trailer

am Mittwoch, 06. April – 18.30 Uhr

Anschließende Diskussion:
Die anschließende Gesprächsrunde widmen sich dem aktuellen Stand der Gleichberechtigung, der Sichtbarkeit von Trans*personen sowie der juristischen und gesellschaftlichen Anerkennung. Teilnehmen an der Gesprächsrunde werden drei Transfrauen, die sich auf unterschiedliche Weise für die Emanzipation von Trans*personen einsetzen:

*Deborah Reinert steht als Anwältin und Vorstandsmitglied des LSVD Köln für die Rechte von Trans*personen ein,
*Jean Lessenich, eine der fünf Frauen aus dem Film „I am a Woman Now“, ist Künstlerin und hat in mehreren Büchern über ihre eigene Transidentität geschrieben,
*Nyke Slawik, Politische Geschäftsführerin der Grünen Jugend NRW, engagiert sich für die Gleichstellung queerer Menschen.

Moderation: Terry Reintke, frauenpolitische Sprecherin der Grüne/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament, Co-Vorsitzende der LGBTI*-Intergroup