NIGHTSESSION

Standard

Nightsession-Posteram Samstag, 23. April – 21.30 Uhr

Regie: Philipp Dettmer
D 2016, Spielfilm/Dokumentarfilm, 82 Min.

Ohne bestimmten Grund lassen sich vier Jungs auf ihren Skateboards durch das nächtliche München treiben. Wieso? Weil sie Bock drauf haben!
Sie heißen Jonas, Tom, Sergio und Pacel. In einer Nacht erkunden sie München auf ihren Skateboards – an den Geländern und Rampen von austauschbaren Bürobedarfsläden und Tiefgarageneinfahrten genauso wie an den ikonischen Orten, auf dem Königsplatz oder der Maximilianstraße. Und diese Zutaten reichen auch schon für ein außergewöhnliches Kinoereignis! Die Kamera folgt den Protagonisten bei ihrer Fahrt ohne Ziel, bei ihren Stürzen, bei ihrem Streifzug durch die laue Sommernacht, bei der Erkundung Münchens. Irgendwo unterwegs schält sich ein unerwartetes Stadtporträt heraus. Ein Spielfilm einer Nacht, ein Dokumentarfilm eines jungen Lebensgefühls. Uns gehört die Stadt!
Als die Sonne langsam wieder aufgeht und München erwacht, haben unsere vier Jungs eine Nacht verbracht, die sie so schnell sicherlich nicht vergessen werden. NIGHTSESSION ist natürlich ein Film für Skateboarder, aber auch und vielleicht vor allem für Menschen, die noch nie auf einem Skateboard gestanden sind. Weil NIGHTSESSION uns von purem und kompromisslosem Spaß erzählt, den das Leben manchmal bereit hält – auf unaufgeregt-sympathische Weise, die
am Ende fast rührend wirkt!

“NIGHTSESSION ist ein kleines Kinowunder” Süddeutsche Zeitung
“Ein grandioser Film über die Freiheit der Jugend!”

.trailer
.www.nightsessionfilm.de

am Samstag, 23. April – 21.30 Uhr
in Anwesenheit des Regisseurs und des Filmteams !!