POLICE PYTHON 357

Standard

Police Python 357-Poster01Filmreihe Série Noire

am Di, 29. März – 21.00 Uhr

POLICE PYTHON 357
Regie: Alain Corneau
F 1976, Spielfilm
, 125 Min., 35mm, FSK 16, DF., Musik: Georges Delerue
mit Yves Montand, Simone Signoret, Mathieu Carrière, Vadim Glowna

Marc Ferrot, Polizist in der französischen Stadt Orléans, lässt sich auf eine leidenschaftliche Affäre mit einer jungen Frau namens Sylvia ein. Als sie ermordet wird, betraut man ausgerechnet Ferrot mit der Aufklärung des Falls, da niemand von seiner Beziehung zu dem Opfer weiß. Bei seinen Ermittlungen muss er allerdings erkennen, dass sämtliche Indizien gegen ihn sprechen. Fieberhaft versucht Ferrot, seine Kollegen von der auf ihn deutenden Spur abzulenken und zugleich den wahren Täter aufzuspüren.

„Einer der beeindruckendsten Filme von Alain Corneau, die gesamte Erzählung der Handlung ist perfekt inszeniert und Yves Montand ist so gut wie immer. Auch François Perier und Simone Signoret spielen sensationell gut, wunderbare Bilder der Loireregion und Schlösser rund um Orlèans kontrastieren mit der klaustrophoben Hatz auf Ferrot untermalt von der minimalistischen schaurigen Musik von Georges Delerue“ (Filmpolar)

„Police Python 357 ist eine stilistische Neuerung im Genre und beschwört zugleich dessen Traditionen. Es ist der melancholische Rückblick des Genres auf seinen mythischen Helden, von dem es weiß, dass er nicht mehr zu retten ist.“ (Georg Seeßlen)

.trailer

am Dienstag, 29. März – 21.00 Uhr