SIGN O‘ THE TIMES

Standard

Sign o the Timesam Samstag, 21. Mai – 21.30 Uhr
Der selten gezeigte Konzertfilm von PRINCE original auf 35mm

Regie: Prince
USA 1987, Konzertfilm, OF, 85 Min, 35mm

Mit seiner „Sign o’ the Times Tour“ schrieb Prince 1987 Musikgeschichte. Auf dem Höhepunkt seiner kreativen Kraft zeigte er mit einer umwerfenden Begleitband, dass auch im Videozeitalter das Konzert das Mass aller Dinge bleibt.
Wo immer Prince auftrat, um sein ambitioniertes Album „Sign o‘ the Times“ live vorzustellen, hinterliess er Verblüffung und enthusiastische Kritiken. Zum Glück hatte er keine Lust, seine Europa-Tournee in den USA fortzusetzen, denn sonst wäre dieser Film nicht entstanden. Er schlug seiner Plattenfirma vor, als Ersatz für die USA-Tour einen Konzertfilm zu drehen.
Am Ende der Europa-Tournee in Holland aufgezeichnet, wurde der Konzertfilm im Paisley Park Studio kräftig bearbeitet und grosse Teile der Musikpassagen nachgebessert. Das dabei entstandene Zeitdokument beweist eindrücklich, dass Prince nicht nur einer der Superstars der 1980er-Jahre war, sondern mit seiner Musik und seinen Shows Massstäbe setzte.
Der Film kam auch hier 1987 in die Kinos, ist aber selten gezeigt worden.
Wir haben eine 35mm-Kopie auftreiben können und freuen uns, den Film so nochmals zeigen zu können.Bitte beachtet, dass die 35mm-Kopie nun auch schon 30 Jahre alt ist und natürlich nicht ohne Alterserscheinungen ist.

am Samstag, 21. Mai – 21.30 Uhr